Welcome!

Open Source Authors: Elizabeth White, Jayaram Krishnaswamy, Michelle Drolet, Ignacio M. Llorente, Shelly Palmer

News Feed Item

Die neue Penclic Mini-Tastatur - frauenfreundliche Ergonomie

STOCKHOLM, November 15, 2012 /PRNewswire/ --

Mit der Veröffentlichung der Mini-Tastur bekämpft das schwedische Unternehmen Penclic, das vor allem für seine ergonomische Computermaus bekannt ist, nun auch die zweitgrößte Ursache für computerbezogene Verletzungen: Schlechtes Tastatur-Design.

Klicken Sie hier, um die Multimediapressemitteilung anzuzeigen:

http://www.multivu.com/mnr/58645-new-penclic-mini-keyboard

Gesundheitliche Probleme durch eine andauernde und fortwährende Verwendung von Computer-Tastaturen und -Mäusen sind keine Seltenheit sondern vielmehr ein weithin bekanntes und anerkanntes Leiden. Eine weniger bekannte Tatsache ist, dass Frauen ein dreimal höheres Risiko aufweisen, derartige Verletzungen zu entwickeln, als Männer. Einer der wesentlichen Gründe hierfür ist das schlechte Design von Computer-Peripheriegeräten, die für die meisten weiblichen Nutzer ungeeignet oder sogar gesundheitsschädlich sind. Marianne Ahlberg, Physiotherapeutin mit dreißigjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Ergonomie, fasst dies folgendermaßen zusammen:

"Das Design der heutigen peripheren Computerausstattung ist für Frauen nicht eben optimal. Die Tastaturen sind im Allgemeinen zu breit, wodurch Frauen außerhalb ihrer Schulterspannweite arbeiten müssen, und die meisten Computermäuse belasten aufgrund ihres Gewichts noch zusätzlich die Muskeln."

Das Design der neuen Penclic Mini-Tastatur bezieht daher die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über geschlechtsspezifische Aspekte der Arbeit am Computer mit ein, um eine Tastatur anbieten zu können, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist.

Ihre schmaleren Ausmaße ermöglichen eine ergonomisch korrekte Arbeitshaltung, bei der die Tastatur mittig vor dem Anwender positioniert wird, sodass beide Arme sich innerhalb der Schulterbreite befinden können. Zudem ist sie mit 6 mm erheblich dünner als die meisten anderen Tastaturen, was eine Schiefstellung der Handgelenke verringert.

Die Penclic Mini-Tastatur verfügt über normal große Tasten mit leisem, aber dennoch festem Anschlag, der aufgrund eines gemessenen Widerstands für überlegenen Schreibkomfort sorgt.

Aber damit nicht genug: Das Penclic-Team hat auch die visuelle Ergonomie berücksichtigt und der Tastatur einen matten, nicht reflektierenden Farbton verliehen, mit deutlich abgesetzten Farben für die Tasten mit wichtigen Funktion, wodurch das Keyboard besonders übersichtlich und augenfreundlich ist.

Und wer nun denkt, dass Ergonomie zwangsläufig auf Kosten der Ästhetik geht, kann sich hier eines Besseren belehren lassen. Die stylische Tastatur kommt in einem modernen, minimalistischen skandinavischen Design daher, das zweifellos für beiderlei Geschlechter attraktiv sein wird. Ihre kompakte Größe sorgt zudem für zusätzlichen Platz auf überfüllten Schreibtischen.

Die Penclic Mini-Tastatur ist in zwei Modellen erhältlich: mit USB-Anschluss oder schnurlos. Sie ist mit allen Betriebssystemen kompatibel, die HID 1.1 unterstützen, darunter Windows XP, MacOS X und Linux/BND.

Für weitere Informationen über Penclic kontaktieren Sie bitte:

Penclic unter +46-8-5449-8995, [email protected], http://www.penclic.se


Video: http://www.multivu.com/mnr/58645-new-penclic-mini-keyboard

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.